Diese Webseite verwendet Cookies

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Heute ereignete sich gegen 11.00 Uhr auf der A 9 an der Anschlussstelle Langenbruck ein Unfall mit zwei LKWs. Alarmiert wurden die Feuerwehren Manching, Reichertshofen, Ingolstadt, der Rettungsdienst, die UG-ÖEL sowie das THW Pfaffenhofen. Kurz nach Eintreffen der ersten Kräfte war klar, dass die Situation weniger schlimm war als angenommen. Es war keine Person mehr eingeklemmt. Der THW Fachberater konnte den Einsatz abbrechen.

 


Eingesetzte Kräfte: 3
Eingesetzte Ausstattung:
ELW Q5
PKW-Fachberater

Einsatzdauer: 11:10 - 11:25