Diese Webseite verwendet Cookies

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Zum Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens wurden die Rettungskräfte gegen 05.00 Uhr nach Untermettenbach bei Geisenfeld alarmiert. Die örtlichen Feuerwehren konnten den Brand des Gebäudes in kürzester Zeit unter Kontrolle bringen. In Absprache mit dem Einsatzleiter der Feuerwehr wurden keinen weiteren Einsatzoptionen des THW benötigt und so rückte der THW-Fachberater wieder ab.

Bei allen größeren Schadenslagen (Brände, Unfälle, Gefahrgut) im gesamten Landkreis Pfaffenhofen wird der THW-Fachberater automatisch mit alarmiert. Das macht vor allem dann Sinn, wenn nicht klar ist, ob und wie das THW unterstützen kann bzw. sich Einsatzoptionen erst im Verlauf des Einsatzes ergeben.


Eingesetzte Kräfte: 3
Eingesetzte Ausstattung:
ELW Q5
PKW Fachberater


Einsatzdauer: 05:00 - 06:15