Diese Webseite verwendet Cookies

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Durch den teilweise kompletten Ausfall der Stromversorgung am Funkturm "Wolfsberg" drohte der Funkverkehr des Rettungsdienstes in Teilen der Region 10 (Pfaffenhofen, Ingolstadt, Eichstätt, Neuburg) auszufallen.

Dieser wurde nur noch durch den Pufferbetrieb der Notstrombatterien aufrechterhalten. Um bei einem längeren Ausfall den Betrieb weiterhin zu gewährleisten, wurde eine kleine Mannschaft des THW Pfaffenhofen alarmiert. Mit einem THW Aggregat wurde in kürzester Zeit eine dauerhafte Versorgung sichergestellt. Da der Fehler im Netz nach einigen Stunden gefunden wurde, konnte die Notversorgung gegen Mitternacht wieder abgebaut werden.



Einsatz Nr.: 20 / 2015
Eingesetzte Kräfte: 3
Eingesetzte Ausstattung:
GKW I mit Lichtmast

Einsatzdauer: 20:24 - 00:30 Uhr
Alarmstichwort: THL klein
Alarm via: Funkmeldeempfänger (Fachberater)