Diese Webseite verwendet Cookies

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Heute gegen 7.34 Uhr entdeckte ein Autofahrer auf der Bundesstraße B 16 bei Münchsmünster eine Rauchsäule über einem Anwesen und verständigte per Notruf die Einsatzzentrale. Aus bisher ungeklärter Ursache brannte auf dem Hof mitten im Ort eine Halle, in der Heu und Stroh für die Pferde lagerten.

Neben zahlreichen Feuerwehren und dem Rettungsdienst wurde der Fachberater des THW alarmiert. Ebenso wurde durch den Einsatzleiter der Baufachberater aus dem Ortsverband Neuburg alarmiert. Sie rückten gegen 10 Uhr wieder von der Einsatzstelle ab. Die Nachlöscharbeiten zogen sich noch den ganzen Tag und die Nacht hin (siehe Folgeeinsatz).


Einsatz Nr.: 37 / 2015
Eingesetzte Kräfte: 4
Eingesetzte Ausstattung:
ELW Q5

Einsatzdauer: 07.38 - 10.30
Alarmstichwort: B 4
Alarm via: Funkmeldeempfänger (Fachberater)