Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei einem Reitturnier in Münchsmünster musste ein Pferd, das über der Boxenabtrennung eines großen Hängers festhing, befreit werden. Das THW Pfaffenhofen besitzt ein Rettungsset für Großtiere und wurde daher mit der örtlich zuständigen Feuerwehr Münchsmünster alarmiert. Zusammen mit anderen Gerätschaften wie Kran, Teleskoplader oder EInsatz-Gerüst-System (EGS) werden in der Ausbildung verschiedene Rettungsmethoden zusammen mit Tierärzten trainiert. In diesem Fall konnte das Pferd durch die Kameraden der Feuerwehr ohne den Einsatz der Spezialausstattung befreit werden. Nach wenigen Minuten rückten die Kräfte des THW wieder ab und beendeten den dritten Einsatz an diesem Wochenende.


Einsatz Nr.: 15 / 2017
Eingesetzte Kräfte: 11
Eingesetzte Ausstattung:

MTW1 mit LED Warntafel
GKW I mit Lichtmast


Einsatzdauer: 10.53 - 12.30 Uhr
Alarmstichwort: Rettung Großtier
Alarm via: Funkmeldeempfänger (Kleinalarm Nacht/WE)