Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rettung Großtier lautete gestern das Alarmstichwort für die Feuerwehren aus Gosseltshausen, Burgstall, Fahlenbach und die Helfer des THW Pfaffenhofen.

Ein Pferd war nahe Schwaig auf einer Weide gestürzt und drohte in die Wolnzach zu rutschen.

Noch während die Kräfte des THW und der Feuerwehr die Rettung mittels Großtierrettungsset und dem Kran des Ortsverbands vorbereiteten, mobilisierte das Pferd nochmal all seine Kräfte und stand von selber wieder auf.

Somit war kein weiteres eingreifen nötig und die Helferinnen und Helfer konnten sich auf den Rückweg nach Pfaffenhofen machen.



Einsatz Nr.: 20 / 2017
Eingesetzte Kräfte: 11
Eingesetzte Ausstattung:
GKW I mit Lichtmast
Kipper mit Ladekran
MTW OV

Einsatzdauer: 18:15 - 19:30
Alarmstichwort: Rettung Großtier
Alarm via: Funkmeldeempfänger (Kleinalarm Nacht/WE)