Diese Webseite verwendet Cookies

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Seit dem Sonntagmorgen (29.08.) ist erneut ein vierköpfiges Team in Rheinland-Pfalz  im Einsatz. Vor über sechs Wochen, in der Nacht vom 14. auf den 15. Juli, zog Tief Bernd über Süd- und Westdeutschland. Die starken Regenfälle und das daraus resultierende Hochwasser richteten schwere Schäden an, besonders in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Seitdem ist das Technische Hilfswerk (THW) unermüdlich im Einsatz, um die Folgen des Hochwassers zu beseitigen.
Die Helferinnen und Helfer aus Pfaffenhofen sind in Dernau Teil eines sogenannten technischen Fachzuges, welcher sich um die Wiederherstellung der Infrastruktur kümmert. Noch bis kommendes Wochenende werden die Ehrenamtlichen hier involviert sein.

 



Einsatz Nr.: 63 / 2021
Eingesetzte Kräfte: 4
Eingesetzte Ausstattung:
GKW I mit Lichtmast
 
Einsatzdauer: 29.08. - 03.09.2021