Diese Webseite verwendet Cookies

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für die alljährliche Beach Party in Pfaffenhofen (dieses Jahr unter der Federführung eines neuen Veranstalters) schreibt die Stadt Pfaffenhofen den Veranstaltern ein umfangreiches Maßnahmenpaket für den reibungslosen und sicheren Verlauf der Veranstaltung vor. Unter anderem müssen die Notausgänge, Rettungswege und Schwimmbecken netzunabhängig ausgeleuchtet werden. Hier kommt das THW Pfaffenhofen mit seiner umfangreichen Beleuchtungsausstattung und den Notstromaggregaten zum Einsatz.

Dieses Jahr wurden 20 Scheinwerfer (Leistung zwischen 1000 und 1500W), 3 Powermoons® und ein Lichtmast zum Beleuchten der Notausgänge und der Schwimmbecken eingesetzt. Die neztunabhängige Stromversorgung wurde mit dem 58 kVA Aggregat sicher gestellt. Zusätzlich wurde mit dem 40 kVA Aggregat, mit angebautem Lichtmast, ein Parkplatzgelände großflächig ausgeleuchtet. Die Scheinwerfer und die Aggregate wurden in einem 2-Schichtbetrieb durch die THW Helfer betreut. Weiter unterstützten die THWler die Wasserwacht auf Ihren Kontrollgängen auf dem Schwimmbadgelände.


Eingesetzte Kräfte: Aufbau 8, Abbau 8
Eingesetzte Ausstattung:
ELW Q5
MTW1 mit LED Warntafel
GKW I
GKW II
Unimog
56 KVA Aggregat
40 KVA Aggregat
3 x Powermoons®
20 Scheinwerfer (Leistung 1000W - 1500W)
Einsatzdauer: 13:30 - 06:30