Diese Webseite verwendet Cookies

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ein Teilprojekt aus der letztes Jahr verabschiedeten Strategie 2020 für den Ortsverband ist die Renovierung der Liegenschaft. Unter dem Motto "Schöner Wohnen" wurden zahlreiche Maßnahmen verabschiedet, damit sich die Helferinnen und Helfer wohl fühlen und die Räumlichkeiten optimal ihren Zweck erfüllen. Das betrifft zum einen Beschaffungen, kleinere Umbauten aber vor allem auch die Renovierung. Unter anderem wurde bereits folgendes umgesetzt:
 
- Einrichten eines Konferenzraums mit Möbeln und notwendiger Technik
- Erneuerung von Büromöbeln
- Austausch aller PCs
- Installation von zwei neuen Deckenbeamern
- Installation einer Multimediaanlage im Schulungsraum
- Installation eines neuen Fernsehers im Aufenthaltsbereich
- Unterputz-Verlegung der Verkabelung für Multimedia im Aufenthaltsbereich
- Erneuerung der kompletten Schließanlage
- Erneuerung der Dachflächenfenster
- Streichen der Wände und Decken
 
Wie immer werden alle Arbeiten ehrenamtlich von den Aktiven des Ortsverbandes ausgeführt, um die Kosten auf ein Minimum zu beschränken. Vergangenen Samstag war großer Mal-Tag bzw. Mal-Nacht. Die Fotos zeigen die Helferinnen und Helfer beim Verschönern der Wände und Decken. Die Metall-Türrahmen wurden bereits abgeschliffen und werden in den nächsten Tagen auch noch im THW-blau erstrahlen. 
 
Weitere Umbauten folgen noch. So sollen zum Beispiel die bisherigen Büro- und Jugendräume im ersten Stock komplett zurückgebaut und neu strukturiert werden.