Diese Webseite verwendet Cookies

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Am 09.03.2013 war es wieder soweit, die Delegierten der Ortsjugenden aus Oberbayern trafen sich zum jährlichen Bezirksjugendausschuss. 15 von 26 Delegierten der Ortsjugenden fanden ihren Weg in die Räumlichkeiten des Ortsverbandes Pfaffenhofen/Ilm.


Auf dem Programm stand zunächst der Rückblick über das vergangene Jahr, sowie der Bericht des Kassiers und der Kassenprüfer und die anschließende Entlastung des Vorstandes. Danach kam es zu einem der Höhepunkte des diesjährigen Ausschusses; der Neuwahl der Bezirksjugendleitung. Die Zusammenstellung der Bezirksjugendleitung Oberbayern liest sich nun wie folgt:


Bezirksjugendleiter:

  • Martin Högg (OV München-West)

stellv. Bezirksjugendleiter:

  • Florian Bickert(OV Bad Aibling)
  • Markus Metty (OV Schongau)
  • David Templin (OV Schongau)
  • Stefan Sandner (OV Markt Schwaben)
  • Christian Hofner (OV Pfaffenhofen)

Kassenprüfer:

  • Gudrun Mauk (OV Eichstätt)
  • Marcel Bruntsch (OV Pfaffenhofen)

Die gesamte Bezirksjugend bedankt sich bei Andreas Vogl, der nicht mehr zur Wahl antrat für die geleistete Arbeit und Stefan Sandner für seine bisherige Tätigkeit als Bezirksjugendleiter.

Dem neuen Team wünschen wir viel Erfolg für die kommenden Jahre!
Nach der Wahl und einem stärkenden Essen, gab es dann noch Ausblicke auf den Bezirksjugendtag 2013, sowie Leistungsabzeichen und den Bezirksjugendwettkampf 2014.