Diese Webseite verwendet Cookies

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Drei angehende Einsatzkräfte haben bei der Grundausbildungsprüfung in Ingolstadt ihr technisches Verständnis und handwerkliches Geschick unter Beweis gestellt. Damit haben sie die erste Stufe im Ausbildungssystem des THW erfolgreich gemeistert.

Es galt neben der theoretischen Prüfung, an sechs Prüfungsstationen mehrere Gerätschaften für den Einsatz in Betrieb zu nehmen. Darunter befanden sich Aufgaben wie beispielsweise das Anheben einer Last mittels Hebekissen, das fachgerechte Ausleuchten einer Einsatzstelle sowie der Rettung eines Verletzten als Teamaufgabe.

Mit Erfolg legten Vera Witt, Maximilian Dachs und Stefan Ehrenstraßer ihre Prüfungen ab. Vorbereitet wurden die Prüflinge von unserem Ausbildungsteam unter der Leitung von Richard Major. Ortsbeauftragter Rupert Maier wünscht den nun aktiven Helfern einen erfolgreichen Start im technischen Zug und dankt allen Beteiligten für ihr Engagement!