Diese Webseite verwendet Cookies

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Am 24. bis 26.10. fand im THW-Ortverband Kelheim im Rahmen eines Pilotprojektes eine bayernweite Ausbildungsveranstaltung zum Thema Ölschaden statt.
Die Teilnehmer, darunter Sebastian Marten und Markus Turger aus dem Fachberaterteam Pfaffenhofen, wurden in der Veranstaltung zu "Technischen Beratern von Ölschadenslagen" ausgebildet.

Ein besonderer Schwerpunkt wurde auf die Bekämpfung von Ölschäden nach Unwettern und Flutkatastrophen gelegt. Auch Erfahrungen aus dem Hochwasser 2013 sowie ein Einblick in die neue Technik waren eines von vielen Themen an diesem Wochenende. Mit 17 Teilnehmern aus 11 bayerischen Ortsverbänden steht fast flächendeckend ein Pool an Spezialisten im THW zur Verfügung.


Fotoquelle: THW Kelheim