Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Ortsverband Pfaffenhofen setzt sich aus der Basiskomponente Technischer Zug sowie der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen zusammen.

Im Ortsverband sind derzeit circa 55 aktive Helfer, 25 Reservehelfer und 30 Junghelfer. Alle Frauen und Männer im Ortsverband sind ehrenamtlich tätig.

Allgemeine Informationen zu Aufgaben und Struktur des THW finden Sie hier.

 

Zugtrupp

Geräteausstattung

  •     Führungsmittel
  •     Kommunikationsmittel
  •     Erkundungsgerät
  •     Verkehrssicherungsgerät
  •     Beleuchtung
  •     Alarmgerät gefährliches Gas

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die 1. Bergungsgruppe

Charakteristisches Gerät in Stichworten:

  •     Schweiß- und Brennschneidegerät
  •     Kettenmotorsäge 350mm, Kettenmotorsäge 550mm
  •     Atemgerät-Ausstattung
  •     Rettungsausstattung
  •     Krankentransportausstattung
  •     Tauchpumpe 400 & 800 l/min
  •     Flachsauger & Wassersauger
  •     Hebekissenausstattung
  •     Trennschleifer
  •     Heber, hydraulisch
  •     Bohr- und Aufbrechhammer
  •     Hebe-/ Preßgerät 16t
  •     Schneidgerät
  •     Stromerzeuger 8 kVA
  •     Flutlichtleuchtensatz
  •     Windenstützen
  •     Leitern


Fahrzeug 1. BGr

  •     Gerätekraftwagen I (GKW I)
  •     14 zGG, Allradantrieb, Seilwinde (5/10t), Gruppenfahrerhaus
  •     Anhänger 7t, 2-Achs, Plane/Spriegel für allgemeine Transportaufgaben

 

 Die 2. Bergungsgruppe

Charakteristisches Gerät in Stichworten:

  •     Stromerzeuger 30 oder 50 kVA
  •     Energieverteilersatz
  •     Flutlichtleuchtensatz
  •     Betonkettensäge hydraulisch (in zwei von drei TZ)
  •     Trennschleifer elektrisch
  •     Zuggerät 32 kN
  •     Heber hydraulisch, (2mal)
  •     Schweißgerät elektrisch
  •     Atemgerät-Ausstattung
  •     Rettungsausstattung
  •     Krankentransportausstattung
  •     Tauchpumpe 800 l/min
  •     Kettenmotorsäge 350mm
  •     Stromerzeuger 3 kVA
  •     Leitern


Fahrzeug 2. BGr

  •     Gerätekraftwagen II (GKW II)
  •     14 zGG, Allrad, Gruppenfahrerhaus

 

 

 

Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen

Die Fachgruppe Wasserschaden/ Pumpen
Charakteristisches Gerät FGr WP:

Gesamtpumpleistung:
ca. 140.000 Liter/min.


  •     Werkstattausstattung Abwasserschäden
  •     Pumpensatz (je über 1 000 l/min)
  •     Pumpenzubehör
  •     Energieverteilersatz
  •     Brennerausstattung
  •     Vermessungsausstattung
  •     Flutlichtleuchtensatz
  •     Schlauchpflegegerät
  •     Trennschleifer
  •     Stromerzeuger 8 kVA
  •     Schläuche
  •     - A/B/C - Storz: 1120 m;
  •     - SK-Schläuche, Nennweite 6´´: 200 m;
  •     - F-Norm, 150 mm, Nennweite: 640m;


Fahrzeuge FGr WP:

  •     LKW, Ladebordwand  
  •     Unimog
  •     Anhänger, 1,5 t Nutzlast, Plane/Spriegel  
  •     Aggregat 40 KVA